EXYD-D

Optik
Geschmolzenes

Muster
ohne Wiederholung
richtungsfrei
anpassbar
Puzzleanordnung
ein- und beidseitig

Einsatz
Innenausbau
Decke und Wand Ausseneinsatz
Fassade
Untersicht

Material
Edelstahl
Aluminium
Kupfer-Aluminium
Kupfer
Stahl

Verfügbarkeit
einbaufertig
halbfertig

Farbe
ungefärbt
gefärbt

Perforation
ungelocht
lineare Muster
nicht-lineare Muster
Motive

Form
flach
gekantet
leicht gekrümmt

Format
max. Länge: 6 m
max. Breite: 2 m

Materialstärke
1,0 mm
und weitere Dicken

Entwicklung
EXYD, 2009

Produktion
EXYD
hergestellt in Deutschland

Beispiel
London, 2016
Europa 2, 2013
Wien, 2013
Seoul, 2011

Fotos
PDF, 6 S.

Datenblatt
PDF, 1 S.

Unikatserie EXYD-D … Datenblatt, PDFFotos, PDF

Typ EXYD-D er­innert an ge­schmolzene Strukturen. Die konkrete Aus­formung ist frei ge­stalt­bar; produziert wird auf­trags­be­zogen.

Unikatserie EXYD-D – Ausformungen wie "Täler" (links) oder wie "Berge" (rechts), Foto EXYD

Freie Wahl: Aus­formungen wie "Täler" (siehe Bild oben links) oder wie "Berge" (rechts).

Unikatserie EXYD-D – auch geeignet für eine "raue" Umgebung (Vandalismus), Foto EXYD

Unikatserie EXYD-D eignet sich für eine "raue" Umgebung (Vandalismus).

Unikatserie EXYD-D, Edelstahl, Foto EXYD

Als Roh­material eignet sich Edel­stahl, Aluminium, Stahl, Kupfer/Aluminium. Ab­ge­bildet sind Aus­führungs­bei­spiele in Edel­stahl.

Unikatserie EXYD-D, eingefärbter Edelstahl, Foto EXYD