Lieusaint, 2017

Unikat­serie
EXYD-M

Einsatz
Aussen­anwendung
Untersicht

Material
Edel­stahl Rostfrei
Chrom-Molybdänstahl
EN 1.4404
1,5 mm

Bau­werk
Carré Sénart
Übergang

Bau­herr
Unibail Rodamco

Architekt
Jean-Paul Viguier

Stahl­bau
SMB

Fotos
PDF, 13 S.

Stand­ort
Google Maps

Carré Sénart in Lieusaint … Fotos, PDF

Das Einkaufs­zentrum Carré Sénart be­findet sich rund 30 km süd­öst­lich von Paris in Lieuraint. Er­öffnet wurde es 2002, ge­staltet wurde es von Jean-Paul Viguier.

Erweiterung von Carré Sénart in Lieusaint, Architekt Jean-Paul Viguier, Übergang von Parkhaus zum Einkaufszentrum, im Bau, Foto EXYD, 2017

2017 wurde eine Er­weiterung des Einkaufs­zentrum er­öffnet. Auch hier lag die Ge­staltung in den Händen des französischen Architekten Jean-Paul Viguier.

Erweiterung von Carré Sénart in Lieusaint, Architekt Jean-Paul Viguier, Übergang von Parkhaus zum Einkaufszentrum, im Bau, Foto EXYD, 2017

Er­richtet wird unter anderem ein Park­haus. Drei über­dachte Fuß­gänger­übergänge führen vom Parkhaus in das Einkaufs­zentrum. Der Architekt wählte für die Unter­sicht dieser Über­dachungen Unikat­serie EXYD-M.

Erweiterung von Carré Sénart in Lieusaint, Architekt Jean-Paul Viguier, Übergang von Parkhaus zum Einkaufszentrum, im Bau, Foto EXYD, 2017

EXYD produzierte maß­ge­schneiderte Decken­ver­kleidungen aus Chrom-Molybdän­stahl, das französische Stahl­bau­unternehmen SMB stellte das Decken­system und montierte.

Erweiterung von Carré Sénart in Lieusaint, Architekt Jean-Paul Viguier, Übergang von Parkhaus zum Einkaufszentrum, im Bau, Foto EXYD, 2017

Fotos: Über­dachte Fuß­gänger­übergänge tags­über und am Abend.

Erweiterung von Carré Sénart in Lieusaint, Architekt Jean-Paul Viguier, Übergang von Parkhaus zum Einkaufszentrum, im Bau, Foto EXYD, 2017